Scroll

Kunsthalle Bielefeld zeigt Dan Flavin Ausstellung

Fotografie | 14. Februar 2013

Man kann dieser Tage in der Kunsthalle Bielefeld eine Ausstellung von Dan Flavin besuchen. Ich hatte mich zuerst nicht sonderlich für die Ausstellung interessiert, da man die meisten Werke auch von außen sehen kann. Besonders wenn es draußen dunkel ist, erstrahlen die Neonlichtinstallationen das ganze Umfeld. Ich hatte dann aber doch eines Samstagmorgens gefragt, ob man denn fotografieren dürfe. Ich rechnete eigentlich mit einem „Nein“ und war dann doch überrascht, dass ich es durfte. Zumindest auf der mittleren Etage. Ich bin dann also kurz vor Zapfenstreich dort aufgeschlagen und habe mein Equipment ausgepackt. Die freundlichen Aufpasserinnen gaben mir dann sogar noch wertvolle Tipps. Bis 3. März kann man die Ausstellung noch besuchen. Wobei man viele der guten Sachen auch schon auf der, von deteringdesign programmierten, Webseite betrachten kann. Mit licht kann man dann aber freilich nicht spielen – ihr Kunstbanausen. Animiertes GIF aus 12 Einzel-Langzeitbelichtungen.

Dan Flavin Kunsthalle Bielefeld

Dan Flavin Kunsthalle Bielefeld Lichtinstallation

Dan Flavin Kunsthalle Bielefeld Canon A-1

Dan Flavin Kunsthalle Bielefeld Animiertes Gif


Noch keine Kommentare zu „Kunsthalle Bielefeld zeigt Dan Flavin Ausstellung“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Instagram